Rom war ein faschistisch-aristokratisches Imperium

Rom war ein faschistisch-aristokratisches Imperium – oder die Wahre Geschichte von Nero Geschichtsbücher wurden seit jeher gefälscht. Und “Geschichte” in der Antike war alles andere als objektiv. Die Geschichten und Anekdoten, auf Grund derer wir heute ein Bild von Nero haben, wurde von Vertretern der konservativsten und reaktionärsten Schicht in Rom geschrieben, die dort seit jeher ihre Macht verteidigte. Tacitus, Weiterlesen →