Der rollende Gollem

Regierungs Gollem

Wolfgang S.?

Seit ca. 40 Jahre oder mehr macht dieser Mann nichts anderes als über  Deutschland mit zu entscheiden.

Wenn man so lange schon die Regierungsbank drückt, dann muss man doch bar jeder Realität leben, dann kennt man doch nichts anderes mehr und man dürfte auch so einiges nicht mitbekommen haben. Bestes Beispiel dafür ist ja wohl die möchte gerne Queen von Europa und allseits als IM Erika bekannte Angela M., die ja selbst das Internet noch als Neuland bezeichnet.

Doch reden wir heute vom Wolfgang, einem der gut in die NS Zeit hineinpassen würde, der wenn man ihn so betrachtet eigentlich das Sinnbild eines Obersturmbandführers unter Adolf Hitler abgeben würde. So und nicht anders stelle ich mir einen solchen Menschen vor. Irgendwie überholt finde ich.

Dazu kommt, was dieser Mann da so von sich gibt in den letzten Jahren, wobei sein einzigste treffende Aussage die mir haften blieb immer noch die ist, dass Deutschland seit 1949 zu keinem Moment souverän gewesen ist.

Alles Andere was er so sagt, kann man getrost in die Tonne klopppen.

Gerade heute kommt wieder so eine Meldung in der WELT, in der er mit der folgenden Worten zitiert wird: “Gott sei Dank schützen uns die Armerikaner” ! Dies kann man als absoluten Realitätsverlust anerkennen. Oder sollten wir viel lieber sagen, das es eine gewisse armerikanische Hörigkeit ist?

Eigentlich egal, auf alle Fälle ist es eine Schande, dass dieser Mensch nicht langsam mal erkennt, dass seine zeit gekommen ist um abzutreten. Auch das ist eine großer Realitätsverlust, dem eigentlich sehr viele Politiker unterliegen deren Haltbarkeitsdatum schon lange überschritten ist und diese somit fürs Volk eigentlich ungenießbar geworden sind wie ihre Handlungen und Aussagen deutlich beweisen.

Es ist nun mal so, dass das Dienen denen die das Sagen haben, für die welche Vorgeben das Sagen zu haben, unheimlich anstrengend sein muss wie man regelmäßig an den Alterserscheinungen der “Regierenden” erkennen kann.

Vielleicht sollte man die Regierungszeiten jeglicher die den Bundestag bevölkern auf 8 Jahre begrenzen. Das würde immerhin für frisches Blut und neue Gedanken sorgen und der Gollem wäre schon lange fort, was für Deutschland mit Sicherheit eine Bereicherung  gewesen wäre.

Gollem

Wolfgang Gollem Schäuble! Die Ähnlichkeit ist frappierend!

Wie sie dem Herr der Finanzen eventuell ein Schnippchen schlage lesen Sie beim GeldNewsTeam!

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.