Die Geldlüge!

Heute schon Bar bezahlt?

Hier kommt die nächste Sau die wohl bald durchs Dorf getrieben wird.

Bargeld, so wie wir es noch kennen, gerät wohl bald in Vergessenheit.

Warum? Nun die Banken möchten doch gerne die absolute Kontrolle über Euch erlangen. Wie geht das am besten? In dem sie alles kontrollieren was ihr kauft. das was ihr allerdings mit Bargeld kauft können sie nicht nachvollziehen. Also muss das Bargeld weg.

Eine Sau durch Dorf treiben

Nicht nur angeblich!

Ganz abgesehen davon, dass das Bargeld welches Ihr in Eurem Portemonnaie herum tragt, eh schon kein richtiges Geld mehr ist, das wurde schon mit der Einführung des Euro europaweit abgeschafft.  Also sind wir auch da schon belogenen worden. Oder besser gesagt man hat uns ordentlich verkohlt.

Doch dieses Kind ist längst in den Brunnen gefallen und droht nun langsam aber sicher total abzusaufen, was ja auch schon wieder im Zuge des weiteren Schröderns( schrettern)  eingeleitet wurde und vom Ferkel auf den vorläufigen Höhepunkt gebracht wird. Der nächste wirft dann nur noch einen Stein von der Brücke und dann fallen wir alle ins eiskalte Wasser! Wer nicht schwimmen kann der darf dann ganz einfach absaufen.

Wer nicht versteht was so eine Abschaffung des Bargeldes mit sich bringt, der möge bitte einmal überlegen wie er denn dann bezahlt.

Es kommt ja gerade auf den Markt, das bezahlen mir dem Handy. Mensch ist das ne geile Sache, habe ich auch erst mal gedacht als ich noch in meinem Hamsterrad so meine Runden drehte. Doch bitte, jeder kann mich damit kontrollieren. Das Handy ist zweifelsfrei mir zuzuordnen und ich gebe zu erkennen, was ich wo und wann kaufe. Also nicht nur, dass ich ein Zahlungsprofil von mir herausgebe sondern auch noch ein Bewegungsprofil.

Zahlen mit der Karte. Nicht mal zücken muss man die demnächst, einfach vorbei gehen und schon wird deine Karte erfasst und Du zahlst. Schon mal überlegt, wenn Deine Karte mal in falsche Hände gerät?  Dann geht der einfach an der Kasse vorbei und DU bezahlst. Dazu kommt, dass von Dir ein falsches Bewegungsprofil erstellt wird und es bestimmt auch nicht Deinem Einkaufsverhalten entspricht. Also wundere Dich dann nicht wenn Du Werbung bekommst die Dich nicht interessiert. Ja klar auch die wird, Deinem Profil angepasst. Du denkst doch nicht wirklich, dass Deine Daten geheim bleiben oder?

Datenschutz?  Hallo, irgendeine Gefahr wird es sich bestimmt wieder provozieren lassen um die Menschen in Angst und Schrecken zu versetzen, die beste Gelegenheit bestehenden Datenschutz auszuhebeln. Die letzte Bombenatrappe in Bonn war mal wieder so ein Husarenstück. Das man sich nicht scheut sogar Menschen ins Verderben rennen zu lassen sollte uns seit dem 11.9. langsam klar sein. Wer übrigens immer noch an die Flugzeuggeschichte glaubt, der glaubt auch noch an den Weihnachtsmann.

Doch zurück zum Bargeld. Es soll also verboten werden. Was können wir dagegen tun?

Sehr viel! Verzichtet einfach auf bestimmt Bequemlichkeiten mit denen man Euch das so schmackhaft macht. ich weiß ja, es ist einfacher mit den Wölfen zu heulen als sich dagegen zu stellen, aber hier ist es wirklich angebracht. Nehmt einfach keine Karte mehr an, das wäre der Extremfall.  Kauft nicht mit dem Handy ein sondern zahlt einfach nur bar. Gleiches gilt für die Karten. Kauft nicht mehr mit einer Karte ein. Verweigert man Euch das bezahlen mit Geld, dann stellt eine Strafanzeige gegen den Händler. Lasst die Ware einfach stehen und verzichtet darauf. Wenn das sehr Viele machen wird das auch seine Wirkung zeigen.

Übrigens, sollte es mal zu einem Stromausfall kommen könnt ihr eure Ware auch nicht mitnehmen denn dann funktioniert das Bezahlsystem nicht. 🙂

Noch etwas, Ihr habt es selbst in der Hand, was man mit Euch und wie weit man mit Euch machen und umgehen kann. Der deutsche Michel ist bekanntermaßen Obrigkeitshörig und seinem Staat treu ergeben. Er folgt ohne murren wohin man ihn schickt, selbst in den Tod. Also denkt mal drüber nach ob das wirklich so richtig ist, dass eine kleine Gruppe von Bankstern in Verbindung mit einer gekauften Politik Euer leben so versaubeutelt, dass es für Euch nicht mehr lebenswert ist.

Wie für Dich ist es noch lebenswert? Dann frage Dich mal wie lange noch! Und selbst wenn es Dich nicht trifft, dann trifft es Deine Kinder und Enkel! Willst Du Dich so an Deinen Nachkommen vergreifen und Sie mit Deinem heutigen Nichtstun in die sichere Sklaverei schicken? Denn auf nichts anderes läuft das ganze Spiel hinaus.

Nicht nur in Deutschland und Europa, nein in der ganzen Welt! Es wird zeit dieses zu ändern!

Lesen Sie auch noch weiterführend bei Stop ESM

Das Geldverbot

Geld soll wirklich verboten werden.

Doch wir bräuchten es auch nicht! Lesen sie hier!

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter

Bitte teilen! :)
  • 11
  •  
  •  
  •  
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
    12
    Shares

Kommentare

Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.