Polen

Verlorenes Land!

Polen mit besetzen Gebieten.

Polen mit besetzen Gebieten.

Ehrlicher Pole mit eigenem Auto sucht Arbeit! :mrgreen:

Sieben Wörter in einem Satz und dabei 3 Lügen, so sagt man doch oder?

Polen das verlorene Land!

Warum? Nun vieles dort war mal Deutsch! Hat bei mir sehr lange gedauert bis ich mal nach Polen kam. Aber ich war dort, bin herum gefahren, hab mir Warschau angeschaut, bin bis kurz vor die Ukrainische Grenze gekommen und bin dann nachdem ich über Frankfurt/Oder einreiste, dann über Forst wieder ausgereist. Zwischendurch habe ich eine schöne Rundreise unternommen bei der ich so durch die größten Städte gekommen bin.

Warschau ist Polens Hauptstadt.

Warschau ist Polens Hauptstadt.

Das Land ist landschaftlich wunderschön. Auch kann man recht gut dort essen. Die letzten Zwetschgenknödel mit Vanillesoße, meines Lebens, habe ich in Warschau gegessen und die lassen mir immer noch das Wasser im Munde zusammen laufen wenn ich nur daran denke.

Also wenn es um das Essen geht, ganz klar ein Punkt für Polen. Sonst, na ja, die Straßen waren besser als in der DDR, die Preise waren damals ein Bruchteil dessen was man in der BRD gezahlt hat. Das hat sich wie ich hörte mit der EU ja auch geändert. Ist ja klar. Und somit sind wir schon bei dem, warum Polen in meinen Augen zu auswandern ungeeignet ist. EU, preislich keine Unterschiede mehr oder nur noch geringe. Dazu kommen die vielen Polen 😛 Und der erste Satz der im Land ja volle Gültigkeit besitzt. Die Sprache will ich nicht vergessen. Auch wenn die meisten Polen deutsch verstehen, wollen sie es noch lange nicht sprechen. Also wer es mit Polen zu tun hat sollte nicht auf die Ehrlichkeit derer bauen sondern machen, dass er die Sprache versteht. Er wird es einfacher haben.

Sollte jemand anderer Meinung sein……..ich stehe gerne zu Diskussion zur Verfügung.

Nebenverdienst gesucht?

MIt einem Nebenverdienst das Geld zum Auswandern verdienen.

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter 

In eigener Sache!

Schön, dass Du bis hier hin gelesen hast. Sicherlich waren das ein paar nette Informationen für Dich, welche ich völlig kostenlos zur Verfügung stelle.

Da ich aber alles privat mache und aus eigener Tasche bezahle bin ich leider auch auf Spenden angewiesen.

Statt also unnützen Spendenfirmen Geld in die Tasche zu schieben, unterstütze bitte meine Arbeit und die Wahrheit welche ich hier versuche zu verbreiten.

Spenden sie bitte über PayPal, 5EUR, 10EUR, 20EUR, 30EUR, 50EUR, 100EUR

Vielen Dank!

Bitte teilen! :)
  • 13
  •  
  •  
  • 1
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
    15
    Shares

Kommentare

Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.