Serbien…

Zwischenstation!

Serbien

Serbien

Serbien, ja bin oft durchgefahren, hab oft da Rast gemacht. Belgrad, schon ein Erlebnis wenn man aus Richtung Zagreb kommt und dann ins Donautal fährt. Man hat den Blick auf die Stadt. Leichter Dunst liegt drüber. 20 Jahre nach meiner ersten Fahrt dorthin hat sich scheinbar nichts wesentlich verändert. Es sieht alles noch so aus wie vorher. Doch fährt man runter von der Autobahn, fallen einem die neues Wagen auf. Es fahren Hummer H1 herum, neue Karossen und alte Karossen. Die Straßen sind voll. Geschäftiges Treiben.

Ehrlich, ich hab meinen Auftrag erledigt und dann gemacht, dass ich so schnell als möglich wieder weg kam. Es hat mich nichts zum bleiben eingeladen. Das sind die alten Erfahrungen die noch in einem sind. Da kam nichts was daran etwas geändert hätte.

Das Donautal in Belgrad.

Das Donautal in Belgrad.

Somit war und das ist für ganz Jugoslawien der Fall, ein Auswandern in diese Richtung für mich niemals in Frage.  Besonders nicht nach Serbien. Es waren zwar immer besondere Erlebnisse durch Serbien zu fahren. In Serbien, genauer in Kragujevac lernte ich auch meine erstes Wort aus dieser Sprache. Sutra! Das heißt morgen 🙂 So war die Einstellung. So wurde dort gearbeitet. Denke der Deutsche im Ausland wir sich dort nicht wohl fühlen. Also nichts für den Uruguru, soviel ist sicher.

Wer Auswandern will muss eine neue Sprache lernen!

Sprachen lernen?

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter

In eigener Sache!

Schön, dass Du bis hier hin gelesen hast. Sicherlich waren das ein paar nette Informationen für Dich, welche ich völlig kostenlos zur Verfügung stelle.

Da ich aber alles privat mache und aus eigener Tasche bezahle bin ich leider auch auf Spenden angewiesen.

Statt also unnützen Spendenfirmen Geld in die Tasche zu schieben, unterstütze bitte meine Arbeit und die Wahrheit welche ich hier versuche zu verbreiten.

Spenden sie bitte über PayPal, 5EUR, 10EUR, 20EUR, 30EUR, 50EUR, 100EUR

Vielen Dank!

Bitte teilen! :)
  • 10
  •  
  •  
  • 1
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
    12
    Shares

Kommentare

Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.