Wer sind eigentlich die größten Verbrecher dieser Welt?

Wer sind eigentlich die größten Verbrecher dieser Welt?

Sie ist erst satt wenn alle alles verloren haben!

Jeder normal denkende Mensch wird jetzt denken, es sind die welche in den Gefängnissen sitzen.

Ok! Du hast recht! Viele die da sitzen haben es nicht anders verdient. Mörder und Kinderschänder zum Beispiel.

Doch mal von diesen Verbrechern abgesehen.

Da lautet die Antwort dann schon ganz anders.

Es sind die welche vorgeben nur das Beste für uns zu wollen.

Fangen wir mal an, Banker sind Bankster. Die Banken regieren die Welt, und sind für so ziemlich allen Mist den es zur Zeit gibt verantwortlich.

Ok viele der Bankster arbeiten und können nicht anders. Doch es gibt da welche denen die Banken gehören. Die ganz oben sitzen und die Fäden ziehen. Denen schon fast die Ganze Welt gehört, das sind die größten Verbrecher unserer Zeit. Unnahbar, unantastbar und unheimlich reich. Die können sich kaufen wen sie wollen und keiner kommt ihnen ins Gehege. Namen wir Rothschild Morgan, oder Rockefeller sind das. Sie sind schon seit je her in aller Munde. Niemand hat sie bisher stoppen können und vor allem auch wollen.

Verbrecher sonst nichts

K&K Die Oberverbrecher!

Wer einmal als Günstling  in den Genuss der Zuwendungen dieser Herrschaften kommt, wird seinen Status kaum noch freiwillig aufgeben. Dabei ist es egal ob man in 2 oder in der 200. Reihe steht. Wer sich im Dunstkreis dieser Gruppen befindet braucht sich im allgemeinen keine Sorgen mehr zu machen.

Deswegen sind ja all unsere Politiker, die ja angeblich vom Volk in einer freien demokratischen Wahl gewählt wurden so brave und handzahme Lobbyisten und unterstützen genau diese Bankster mit all ihren Kräften. Nicht nur in Deutschland, erst recht und ganz besonders in den USA seit die FED als Privatbank das drucken des Geldes in eigene Hände nehmen durfte.

Also ist das Bild vom Verbrecher, den man sich als dunkle Gestalt vorstellt, so wie man es im TV vorgegaukelt bekommt nicht richtig. Verbrecher laufen heute im feinsten Zwirn herum und unterscheiden sich nur durch den ihnen zugestandenen Wohlstand vom übrigen Volk.

Verbrecher sind nicht die angeprangerten Terroristen, die nur als vorgeschobener Grund für eben diese Bankster dienen müssen um wieder irgendwelche dunklen Geschäfte die von normalen Volk sonst nicht geduldet würden, anzuzetteln. Opfer unter diesen Menschen werden als Kollateralschäden abgetan.  Was zählt schon ein Menschenleben oder zwei oder dreitausend wenn es um Millionen geht? Siehe 9/11, Boston und ähnliche andere Vorkommen in den letzten Jahren.

Also müssen wir uns doch endlich mal fragen wie lange wir uns von diesen Verbrechern für dumm verkaufen lassen wollen. Packen wir es doch an!

So wie der junge Mann, der die Bespitzelungaffaire Prism von CIA und NSA gerade ans Tageslicht gebracht hat. Dieser Mensch wird nun, nur weil er die Wahrheit enthüllte als Verbrecher an den Pranger gestellt. Oder nehmen wir Julian Asange, der mit seinem Wikileaks  so Viele Dinge ans Tageslicht brachte! Er ist einer der meist gejagten Menschen aus den USA. Das wird man schnell zum Staatsfeind Nr.1 und das obwohl man nur die Wahrheit ans Licht brachte.

Wer als sind die wahren Verbrecher?

Wann also bitte fangen wir an diesen Verbrechern das Handwerk zu legen? Dabei geht es nicht nur um Deutschland, sonder es geht um die ganze Welt!  Die Probleme sind lange nicht mehr nur regional, national, nein sie sind global weil die Banken schon lange nicht mehr nur national, sonder ebenfalls global agieren und mit ihrem Kapital auf nationaler Ebene genau die einsetzen die sie für die weitere Expansion ihrer kriminellen Geschäfte brauchen.

Was also könne wir tun um diesen Verbrechern das Handwerk zu legen?

Es bleibt eigentlich nur eines. Die Inakzeptanz dessen was sie tun. Kurz und gut, wir dürfen dieses dumme Spiel einfach nicht mehr mitspielen.

Dies müsste allerdings weltweit geschehen. Einfach nicht mehr arbeiten gehen, nicht mehr einkaufen kein TV mehr schauen Auto stehen lassen und den Lieben Gott einen guten Mann sein lassen. Wenn  wir dieses nur mal ein paar Tage durchhalten würden und uns in einer nie dagewesenen weltweiten  Einigkeit präsentieren, dann können wir etwas erreichen.

Deswegen verknüpft Euch wo ihr könnt, kommuniziert miteinander auf den untersten ebenen. Seid Euch nicht spinnefeind nur weil mal ein Anderer eine etwas andere Meinung hat. Glaubt Keinem der heute in der Politik sitzt oder in die Politik will, das ist nämlich eine der letzten Ebenen der Bankster., da diese Ebene noch gut funktioniert wird jeder der sie erst mal erreicht umgedreht und mundtot gemacht so dass er dann zum schlimmsten Feind desen wird was er selbst vorher angeprangert hat. Bestes und deutlichstes Beispiel dafür in Deutschland sind die Grünen. Allen voran der Oberschwachmat und Steinwerfer Joschka Fischer, der auf diesem Weg wahrlich eine Wandlung vom Saulus zum Paulus gemacht hat.

Denkt immer daran, dass wir das Volk sind und als solche uns weltweit in der Mehrheit befinden. Eine komfortable Mehrheit die wenn sie sich einig ist auch ganz komfortabel etwas erreichen kann. Das Verhältnis ist 99 % zu 1%, wer hätte da eigentlich das Sagen?

Packen wirs an? Legen wir den Verbrechern das Handwerk.

Verbrecher ische Vereinigung!

Die Mafia hat einen Namen!

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

3 Replies to “Wer sind eigentlich die größten Verbrecher dieser Welt?”

  1. heredom

    Ich entschuldige mich für die gleich folgende Ausdrucksweise schon einmal! Wie bitte, die sollen die Propagandamaschine namens Fernseher auslassen…… das ist ein Traum! Die sind doch schon alle angefixt und haben nur noch Interesse, was die Medienhuren (Etnschuldigung liegt vor) so von sich geben. Es ist denen doch wichtiger ob die Zionistin Jolie das 100. Kind adoptiert obwohl sie hysterisch ist…. usw usf. DSDS, Voice of Germany – wo eh nie ein DEUTSCH gewinnen darf…… also wirklich ken, was Du da von Dir gibst 😉 … beispiel von der Tube: Themen: Wer ist Merkel wirklich = 548 Klicks, unbek. User: Frau kackt in Badewanne = 769.200 Klicks…. alles klar woll

    Reply

Kommentar verfassen